45. Rheinmarathon

Ausschreibung

  1. Rheinmarathon

am 26.05.2019

 

Fahrstrecke:           Frankenthal – Guntersblum 41 km

Abfahrt MKV:          7:00 Uhr am MKV-Bootshaus

Start:                        8:30 Uhr an der Natorampe Rhein-km 431,6 linkes Ufer oberhalb der Autobahnbrücke der A6 MA-FT

Rast:                          Worms-Rheindürkheim am linken Rheinufer mit Stempelstelle für die Teilnehmerkarten

Ziel:                            Natorampe Guntersblum Rhein-km 472,3

Boote laden:           Samstag, 25.05.2019, dabei wird auch die Bildung von Fahrgemeinschaften abgesprochen

Meldeschluss:        04.05. 2019

Anmeldung:            Eintrag in der Liste an der Pinnwand im Bootshaus oder beim Fahrtenleiter

Bedingungen:        Jeder Teilnehmer, der bis 15:00 Uhr das Ziel erreicht, erhält eine Medaille.

Fahrtenleiter:          Karl Josef Kuhn (karljosef.kuhn@t-online.de)

Nach der Ankunft in Guntersblum wird die Siegerehrung und die Vergabe der Pokale beim gemütlichen Zusammensein im Bootshaus der Wassersportfreunde Guntersblum durchgeführt, wobei für das leibliche Wohl bestens gesorgt ist.

Die Meldegebühr für die Teilnehmer des MKV Mainz übernimmt der Verein.

Als Bootstypen für die Fahrt sind sowohl Canadier als auch Kajaks geeignet. Eine sichere Beherrschung des Bootes und die Beachtung der Rheinbefahrungsregeln sind Voraussetzung.

Für noch nicht so erfahrene Paddler besteht  die Möglichkeit der Mitfahrt im Mannschafts-Canadier.

Vor dem Start in Frankenthal wird noch ein Kurzbriefing durch den Fahrtenleiter durchgeführt.

Rast beim Rheinmarathon